10.12.2018

Wäre ich beim Spazierengehen mit dem kleinen Teddy an der Leine diesem beeindruckenden Kraftpaket begegnet, wäre ich eventuell sicherheitshalber auf die andere Strassenseite gewechselt.
Was völlig unnötig gewesen wäre, wie sich beim Shooting mit dem freundlichen American Bully schnell herausstellte.
Die “künstlerische” Variante des Fotos war entstanden, als ich das Papier versehentlich mit der falschen/nichtbeschichteten Seite in den Drucker geschoben hatte ;-)


10.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 7 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

8.12.2018

So - gleich kommt mein Fahrer und dann geht?s zum letzten Mal in diesem Jahr hierhin ….

8.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 13 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

7.12.2018

Ein Hörnchen ist jetzt schon ein paar Mal aufgetaucht mit einem recht lädierten Schwanz, der für Hörnchen ja immens wichtig ist: Beim Klettern in den Bäumen dient er als “Balancierstange”, bei Sprüngen als Steuer und “Schwebefortsatz” und beim Schlaf als Wärmeschutz.
Und ich mache mir ein bisschen Sorgen um den kleinen Kerl. Zumindest schafft er es problemlos an die Imbissbude und wir werden ihn mal Auge behalten.


7.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

6.12.2018

Moses, ein kleiner Whippet, war ein Hund, den man wirklich hätte filmen müssen.
Klappte er seine Ohren zurück und legte sie an, hat er mich immer ein bisschen an ein Erdmännchen erinnert. Machte meine wA, die hinter mir stand, aber ein Geräusch, schnellten in Sekundenbruchteilen seine beiden ansehnlichen Ohren hoch. So cool!


6.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 9 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

5.12.2018

Die beste Nachbarin der Welt hat uns wie jedes Jahr wieder eine Dose mit ihren wunderbaren selbstgebackenen Keksen vorbeigebracht. Und wie jedes Jahr haben wir sie fotografiert (also die Kekse, nicht die Nachbarin).
Beschlossen sie für Nikolaus aufzuheben und der Versuchung tapfer widerstanden schon mal davon zu naschen. Aber morgen….!

5.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 10 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

4.12.2018


4.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 8 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

3.12.2018

Im Vergleich zu manch anderen Besuchern, die häufig ziemlich zerzaust, verstrubbelt und derangiert zum Essen erscheinen, sind meine Kleiber stets tadellos frisiert. Habe mal alle meine Kleiberfotos durchgeschaut und nichts Beanstandendswertes gefunden. Im Welpenalter sind sie manchmal noch ein bisschen puschelig, weil die Federchen noch nicht so schön anliegen, aber das ändert sich dann innerhalb weniger Tage.


3.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

1.12.2018

Das war der Beitrag vom letzten Wochenende, der aufgrund eines technischen Problems kurz nach seinem Auftauchen wieder gelöscht wurde. Hole ihn jetzt mal nach und hoffe, dass es diesmal klappt:


1.12.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

30.11.2018

Hunde, die ich hier zum Fotografieren hatte und denen ich hin und wieder noch mal begegne, freuen sich immer mich wiederzusehen. Allen voran Dackel James, Elo Paulchen, die Dogge Lana, Bobtail Lilja, der Irische Wolfshund Spike, die Weimaranerin Greta, Viszla Flicka , Mastiff Spot und noch ein Dutzend mehr.
Aber keiner ist bei unseren Zusammentreffen immer so aus dem Häuschen, wie Donna, einer der ersten Hunde, die ich fotografiert hatte und die dann später Covergirl meines Hundebuches wurde. Ich habe sie ganz besonders ins Herz geschlossen und wenn wir uns mal ein paar Monate nicht über den Weg laufen, darf ich sie auch mal zuhause besuchen, sie in den Arm nehmen und natürlich komme ich nie mit leeren Händen ;-)

30.11.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 10 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

29.11.2018

Ich hatte sie vor einigen Monaten fotografiert und immer gehofft, sie würde mal wieder auftauchen und ich käme zu ein paar weiteren Fotos. Habe sie aber nie wiedergesehen.

29.11.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 6 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

28.11.2018

Frl. Bruni bekommt während der Bürozeiten ein paar Mal am Tag einen kleinen Rundgang über das Grundstück spendiert, was der Hundedame auch von Herzen gegönnt ist. Und dann kommt meine wA hin und wieder von draussen hereingestürzt, schnappt sich eine Kamera und ich weiss dann schon: Sie hat wieder eins unserer Hörnchen in der Fichte entdeckt.
Mit unserer neuen 500mm PF -Scherbe ist sie (wie ich auch) rundherum happy und ich freue mich jedesmal darüber, was sie an schönen Bildern
mitbringt.

28.11.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 14 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

27.11.2018

Ein Shooting mit einem spanischen Herdenschutzhund stand bevor und Frl.Bruni hat (wie immer Feuer und Flamme für ihren Auftritt) eine halbe Stunde vorher beim Lichteinrichten assistiert. Kommen würde ein weitgehend weisser Hund, also hat meine wA unsere Hauptdarstellerin in entsprechendes Tuch gewickelt und sie sah hinreissend aus. Habe die ganze Zeit an Lawrence von Arabien oder Yoda (mit angelegten Ohren) denken müssen.


27.11.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

26.11.2018


26.11.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 7 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

24.11.2018


24.11.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 7 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)