15.6.2019

Passiert vielleicht einmal alle paar Jahre, dass ich bei meinem LI nach einem Dessert frage.
Vor ein paar Tagen war mir dann mal nach einem halben Erdbeertiramisu zu meinem Espresso. Und ich habe mir eingebildet, es ginge ein Tuscheln und ungläubiges Raunen durchs Personal: “Nein?? Herr Stein will ein Dessert??” Und anlässlich dieses ausserordentlichen Ereignisses haben sie sich besondere Mühe gegeben. War mein erster Gedanke, aber natürlich Unsinn.
Es sieht sicher immer so adrett aus. Ich krieg´s halt nur nie zu Gesicht...

15.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 6 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

14.6.2019


Kessy war mit dem unternehmungslustigen Pancho zusammen zum Shooting gekommen und zu Beginn sehr schüchtern. Also haben wir mit dem selbstbewussten Pancho angefangen, den ich hier im Notizbuch ja schon vor ein paar Wochen vorgestellt hatte.
Kessy hatte sich das Procedere mit Pancho erst einmal aus sicherer Entfernung angeschaut und dabei festgestellt, dass alles nicht so gefährlich war wie befürchtet. Und als sie dann an der Reihe war, sah es so aus, als wenn sie ganze Zeit lache und richtig Spass dabei hatte.

14.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 7 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

13.6.2019


13.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 7 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

12.6.2019

Reger Flugverkehr auf der Reitanlage ganz oben unterm Dach. Das Licht kam von der anderen Stallseite und malte einen coolen, etwas bedrohlichen Schatten, wann immer jemand das Nest anflog.
Der mich immer an die Kinder von Daenerys Tagaryien erinnerte, aber die vier Kandidaten sahen das natürlich völlig anders.

12.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

11.6.2019


11.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 7 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

10.6.2019

Seit meine treue Hedwig im letzten Jahr das Zeitliche gesegnet hat, ist ihr Lebensgefährte, mit dem sie stets zusammen an der Imbissbude erschien, nicht mehr aufgetaucht. Wie hatten ihn den “nervösen Heinrich” getauft, weil er auch nach hunderten von Besuchen noch immer überaus vorsichtig, geradezu ängstlich auftrat.
Seither hat sich keine Ringeltaube mehr blicken lassen. Bis jetzt.
Nach Auftreten und Körpersprache könnte es die Rückkehr von Heinrich sein, der sich an den Platz erinnert hat. Schwer zu sagen. Aber schön wär´s...

10.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 6 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

8.6.2019


8.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 4 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

7.6.2019


7.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

6.6.2019

Meine wA hatte ihn an der Imbissbude entdeckt: “Schnell – wir haben einen Kernbeisser zu Besuch!”
Hatte ich noch nie hier gesehen. Und natürlich haute er sofort ab, als er mich sah. Aber er kam dann auch wieder zurück.
Vielleicht war er ja schon öfters hier und wir haben uns nur immer verpasst? Im Computer später unter Fotos/Animals/Birds gleich einen neuen Ordner “Kernbeisser” angelegt und den Tag rot im Kalender angestrichen.


6.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 10 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

5.6.2019



5.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 12 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

4.6.2019


4.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 16 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

3.6.2019

Ein täglicher neuer Gast seit einer Woche. Die Frisur erinnert ein wenig an Herrn Adretti, der Neuzugang ist aber wesentlich kleiner und sieht ein bisschen pummeliger aus. Na dann, herzlich willkommen!

3.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 14 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

1.6.2019

Immer wieder eine Freude mit Hilfe unserer vielen Spender Gutes für notleidende Tiere tun zu können. Was immer schwerfällt: die eine oder andere Anfrage nach Hilfe erst einmal vertrösten zu müssen. Keine Anfrage kommt weg, aber die Mittel reichen halt nicht, um jede Bitte erfüllen zu können.
Deswegen machen wir aus nächster Woche mal die “Zwei für eins”-Woche. Was bedeutet: Jede Spende, die bis zum 08.Juni auf dem Spendenkonto der Stiftung bei der  Hannoverschen Volksbank, IBAN 74 2519 0001 0791 6205 00 eingeht, wird von uns verdoppelt. Das heisst, auf 5 Euro Spende lege ich noch mal 5 drauf, aus 10 Euro mache ich 20 Euro, aus 1000 Euro werden 2000 Euro etc.
Und dann wollen wir mal sehen, was wir bis Pfingsten gemeinsam zusammenbekommen ;-)
Bin mal gespannt. Und die Tiere erst recht!
Und bitte: Weitersagen nicht vergessen!

1.6.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 9 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

31.5.2019

Die Stare (Vogel des Jahres 2018) gehören zu meinen treuesten Besuchern. Rund ein Dutzend dieser streitlustigen Vögel sind es, die jedes Jahr ihren Nachwuchs mit an die Imbissbude bringen. Immer gerne gesehen. Und fotografiert.

31.5.2019 | AUTOR: ULI STEIN | 7 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)