23.6.2018

Katarina hatte eine e-mail geschickt: “ Ich besuche jeden Tag dein Notizbuch und mir geht immer wieder das Herz auf. Wollte dich mal fragen, wieso du dir soviel Arbeit mit den Fotos für uns machst?”

Katarina: Danke! Zuallerst mache ich die Fotos schon für mich. Aus Freude am Bildermachen und auch als eine Art Therapie angesichts all dessen, was da draussen so vor sich geht und mit dem ich mich immer wieder schwer tue:
www.antenne.de/nachrichten/bayernreporter/erding-kraehe-fussball Aber wenn ich meine Bilder hier mit meinen Besuchern teilen und ihnen auch einen Moment emotionaler Auszeit schenken kann, ist das natürlich immer eine besondere Freude.

23.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 10 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

22.6.2018

Ein sehr seltener Gast hatte an der Imbissbude Platz genommen (aber eigentlich falsch: Müsste er nicht mindestens zweimal erschienen sein um den Begriff “selten” zu rechtfertigen?)
Will sagen: Es war das allererste Mal, dass ich Besuch einer stattlichen Krähe hatte. Sie tapste ein bisschen ratlos herum, pickte mal hier mal da, schien unschlüssig, was sie von dem Platz halten sollte und war nach einer Minute wieder verschwunden. Immerhin Zeit genug für ein Portrait.

Cool war, dass sie sich genau vor einen Busch setzte, ich so eine perfekte Greenscreen-Aufnahme machen und sie wunderbar freistellen konnte. Und mir anschliessend für sie alles ausdenken konnte, was mir durch den Kopf ging. Habe ein Dutzend Varianten probiert und das Foto oben ist eine davon.

22.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

21.6.2018


21.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 8 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

20.6.2018

Hab ich schon gesagt, dass Frl. Bruni eine grossartige Schauspielerin ist?  Na, vermutlich schon ein Dutzend Mal.
Stehen Shootings an, testen wir vorher immer noch mal das Setup, die kleine Bulldogge ist dann immer als Lichtdouble dabei und läuft jedesmal zu Hochform auf.
So als wenn sie uns sagen will: ”Ach, kommt schon wieder irgendein langweiliger Hund? Soll ich mal zeigen, was ich alles für Mimik draufhabe? ”
Sie ist schon etwas ganz Besonderes.

20.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 13 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

19.6.2018

Habe mich so in die tollen Alpakas verliebt und musste unbedingt noch mal hin. Im Herbst sollten sie dann wieder mehr Wolle draufhaben, dann werde ich wieder nach ihnen schauen. Na, vielleicht auch schon früher wenn ich es nicht abwarten kann.


19.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 11 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

18.6.2018

Bislang nimmt es der Buntspecht mit der Bestopfung seines Nachwuchses an der Imbissbude noch nicht so richtig ernst.. Ein Mal ist er erst mit seinem Bratzi erschienen, hat es dann aber sitzen lassen und es wusste nicht so recht, weswegen es eigentlich hierher gebracht wurde.
Na, wird schon noch werden...

18.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 9 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

16.6.2018


Um keine Konflikte mit der von den abgehalfterten Gnadenbrotpolitikern des Brüssler Operettenparlaments beschlossenen Datenschutzunfugverodnung zu generieren, erkläre ich mich hiermit ausdrücklich damit einverstanden, dass die von mir übermittelte Adresse vom Empfänger einmalig mit Filzstift analog auf einem Briefumschlag gespeichert werden darf, damit der Kalender mich auch erreicht.

16.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 14 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

15.6.2018

Ein paar Orte weiter eine kleine Alpakaherde entdeckt.
Was für charmante, liebenswerte und freundliche Lebewesen. Sie sind gerade ganz sorgfältig geschoren worden und sahen jetzt aus, als wenn sie Strickpullover trügen ;-)


15.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 16 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

14.6.2018

Mein Hörnchenkalender 2019 ist aus der Druckerei gekommen. Grosse Freude! Von allen Hörnchenkalendern, die ich bislang gemacht habe, ist dieser der schönste. Finde ich zumindest.

Dabei ist dieses Mal auch Schwarzschwanz, der uns im letzten Jahr so viel Freude gemacht hat. Aber seit einigen Monaten nicht mehr erscheint. Na, wenigstens eine schöne Erinnerung auf dem Februar-Kalenderblatt.


14.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 89 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

13.6.2018

Zwei Kalender wollen wir verlosen. Mal in die Kommentare schreiben, wer gerne einen hätte, dann lässt meine wA unseren Glückswürfel wieder in Aktion treten.

Daniela aus Emden: Heinrich kommt nur noch sehr selten, vielleicht einmal die Woche. Er ist sehr scheu und nimmt schon Reissaus, wenn er mich nur von weitem sieht.

13.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 35 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

12.6.2018

Warte immer noch, dass die Spechte ihren Nachwuchs zum Füttern mit an die Imbissbude bringen. So langsam müsste es jetzt aber losgehen. Den einzigen Vogel, den ich bislang beim Füttern entdeckt habe, war eine kleine Meise. Die aber sofort abbrach, als sie mich mit der Kamera sah und davonflog. Das winzige Küken wiederum blieb sitzen und schaute etwas ratlos drein.
(Zum Grössenvergleich hab ich mal die Erdnusshälfte rechts unten im Bild gelassen)

12.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 10 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

11.6.2018

Glaube die Schäfchen machen drei Kreuze, dass sie bei den Temperaturen ihre Wolle los sind. Vorgestern war endlich auch der kleine Teddy dran, dem die Wärme ziemlich zu schaffen gemacht hat. Habe ihn aber noch nicht gesehen und ein Foto machen können. Werde es nachreichen.

11.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 12 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

9.6.2018




9.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 9 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)

8.6.2018

Einen interessanten Besucher an der Imbissbude entdeckt. Bin dann noch mal schnell ins Haus um eine andere Kamera zu holen. War aber verschwunden, als ich zurückkam.
Weggeflogen? Oder von einem anderen Gast verspeist? Wird für immer ein Geheimnis bleiben.

8.6.2018 | AUTOR: ULI STEIN | 8 KOMMENTARE (ANZEIGEN/HINZUFÜGEN)